Leicht ist gut!

Büro für Leichte Sprache Hamburg

Die Lebenshilfe setzt sich dafür ein, dass Menschen mit geistiger Behinderung ihr Leben und ihren Alltag soweit wie möglich selbst gestalten können. Leichte Sprache ist ein wichtiger Schritt in dieser Richtung. Umso mehr freuen wir uns, ein eigenes Angebot für Leichte Sprache im Haus zu haben: Das Büro für Leichte Sprache Hamburg hat im April 2015 seine Arbeit aufgenommen.

Büro für leichte Sprache Hamburg

Alle Menschen brauchen Informationen

Der Zugang zu Informationen ist die Voraussetzung für selbstbestimmte Entscheidungen und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Schwere Sprache ist für Menschen mit geistiger Behinderung eine Barriere, auf die sie im Alltag häufig treffen. Texte mit vielen Fremdwörtern oder mit langen Sätzen stellen ein Problem dar und meistens brauchen Menschen mit Behinderung Hilfe von anderen, um den Text zu verstehen: Zum Beispiel beim Brief von einer Behörde oder beim Handy-Vertrag, deren Inhalte nur mit hoher Sachkenntnis zu verstehen sind. Leichte Sprache ist ein Hilfsmittel, um Informationen barrierefrei anzubieten.

Das Büro für Leichte Sprache Hamburg möchte mit seinen Angeboten die Verbreitung und Nutzung von Leichter Sprache in allen Lebensbereichen vorantreiben. Die Dienstleistungen richten sich an Unternehmen und Behörden, Einrichtungen und Organisationen – kurz: an alle, die Informationen für Menschen mit geistiger Behinderung zur Verfügung stellen müssen und möchten.

Eher vertiefend als aufbauend

Rated 4 out of 5
Mai 2, 2022

Eine sehr gute, praxisnahe und sympathisch und in gutem Tempo durchgeführte Schulung, Rückfragen individuell möglich und gut beantwortet, auf Wünsche eingegangen, inhaltlich gut aufbereitet und interessant, Bezug zur Zielgruppe immer mit Praxisbeispielen untermauert. Kritikpunkt ist, dass das Aufbauseminar eher ein Vertiefungsseminar war. Ich habe nichts gelernt, was nicht auch Inhalt des Einstiegskurses war. Ich konnte lediglich dieses Wissen nochmal vertiefend ausprobieren. Ein Teil des Aufbaukurses bezieht sich auf leichtes Sprechen, aber die Übung legt eine so lange Vorbereitungszeit für einen 2-3 min-Vortrag zugrunde, dass man alles in Leichter Sprache aufschreiben und vorlesen kann. Im Alltag muss man ja aber sehr viel öfter spontan leicht sprechen, als dass man vorbereitete Reden hält.
Ansonsten rundum gut.

Cornelia

Hilfreiche, strukturierte und seriöse Fortbildung

Rated 5 out of 5
April 11, 2022

– Guter Mix aus Wissen anhören und selbst oder in Gruppen üben
– Teilnehmenden-Erfahrungen aus dem Alltag wurden einbezogen
– Inhaltlich abwechslungsreiche und technisch einwandfrei umgesetzte zwei Tage
– Highlight: Auch das einfache Sprechen konnten wir ausprobieren

Anuschka Pfammatter

Textwerkstatt Leichte Sprache

Rated 5 out of 5
April 1, 2022

Eine sehr lebendige und praxisnahe Fortbildung, die ich weiterempfehlen kann. Die Arbeit in den Kleingruppen fand ich sehr angenehm und die Bearbeitung der Texte sehr hilfreich. Durch diese Fortbildung habe ich noch mehr Sicherheit gewonnen und auch die Motivation, weitere Texte in Leichte Sprache umzuformulieren.

Sibylle

Fortbildung "Einstieg Leichte Sprache"

Rated 5 out of 5
März 15, 2022

Das war eine sehr lehrreiche und interessante Fortbildung mit einer tollen und engagierten Trainerin (Frau Zornow)!
Vielen Dank dafür!

Catherine

Inhaltsreiche lebendige Fortbildung!

Rated 5 out of 5
März 15, 2022

Die Fortbildung hat inhaltlich sehr gut gepasst. Es wurden alle Fragen besprochen. Die Teilnehmerrunde war ausgesprochen engagiert und lebendig. Ich habe die beiden Tage genossen!

Beate Wallner

Unser Angebot im Überblick:

Schwere Sprache ist eine Barriere.

Das wollen wir ändern!

Jeder neue Text in Leichter Sprache ist ein weiteres Stück gesellschaftlicher Teilhabe.
Sprechen Sie uns gern an – wir freuen uns auf Sie!

Kontakt zu uns

Haben Sie Fragen zu Leichter Sprache? Sprechen Sie uns gern an.

Ansprechpartner*in

E-Mail

Telefon

Adresse

Susanne Zornow
Susanne Zornow
(040) 689 433-12

Büro für Leichte Sprache
Lebenshilfe Hamburg
Stresemannstraße 163
22769 Hamburg

Karl Philip Liebehenz
Karl-Philip Liebehenz
 
(040) 689 433-12
Eingang Lebenshilfe Hamburg

Kontaktformular

    Ziehen Sie eine oder mehrere Dateien in dieses Feld
    oder

    Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ausschließlich zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage erhoben, übermittelt, verarbeitet und genutzt werden dürfen.