Leider nein: Die Plätze in den Fortbildungen sind im Voraus geplant und regelmäßig ausgebucht. Wir können Ihnen bei kurzfristigen Absagen keine Rückerstattung oder kostenlose Umbuchung anbieten. Trotzdem bemühen wir uns soweit wie möglich um Kulanzregelungen. Das ist möglich:

  • Wenn wir den Platz über die Warteliste nachbesetzen können, erstatten wir Ihre Seminargebühr zurück.
  • Wenn Sie eine Ersatzperson als Teilnehmer*in stellen, erstatten wir Ihre Seminargebühr zurück.