Es kommt drauf an: Wer ist Ihre Zielgruppe?

Mit Leichter oder Einfacher Sprache können Sie Texte verständlicher schreiben, damit Ihre Zielgruppe alle Informationen gut verstehen kann. Welche Sprachform Sie wählen, hängt von Ihrer Zielgruppe ab:

Leichte Sprache

  • Sehr leichte Darstellung von Information und sehr leichtes Schriftdeutsch.
  • Barrierefreie Texte für Menschen mit geistiger Behinderung oder anderen kognitiven Einschränkungen.

Einfache Sprache

  • Vereinfachtes Schriftdeutsch, das Sie an den Informationsbedarf Ihrer Zielgruppe anpassen.
  • Texte für Menschen mit Leseproblemen, Sprachlerner oder auch für die einfache Vermittlung von Fachthemen an alle Menschen.

Sie sind noch nicht ganz sicher, was zu Ihnen passt? Kein Problem, wir beraten Sie gern.